Wir gratulieren unseren Gewinnerinnen & Gewinnern ganz herzlich zu Ihren Preisen beim Landeswettbewerb prima la musica 2021!


Online Lehrermatinee

Online-Lehrermatinee
Musikgenuss bequem auf der Couch!


Eine außergewöhnliche Lehrermatinee wurde am Sonntag, 28. Februar 2021 aufgeführt.
Die Lehrerinnen und Lehrern der Musik- und Kunstschule Waidhofen/Ybbstal boten von Uraufführungen bis zu Klassikern ein breit gefächertes Angebot und musikalischen Genuss auf hohem Niveau.

Vielen Dank an die mehr als 700 Zuseher, das Team der Musik- und Kunstschule Waidhofen/Ybbstal freute sich sehr.


Youtube: 
Musik- und Kunstschule Waidhofen/Ybbstal


Facebook:
Musik- und Kunstschule Waidhofen/Ybbstal


Unser Angebot:

  • Elementares Musizieren
  • klassischer Instrumentalunterricht
  • Musizieren in verschiedenen Orchestern
  • kreative Möglichkeiten in den Bereichen Malen, Schauspiel, Bildhauen, Schreiben, Schmieden und Schmuck. 

Die Musik- und Kunstschule Waidhofen/Ybbstal ist ein Miteinander für alle Sinne, damit aus Talenten mehr wird. Wir haben uns im Sinne einer ganzheitlichen Bildung die Förderung der musikalischen und der künstlerischen Talente junger Menschen zum Ziel gesetzt. 

Die Ausbildung bietet die Erziehung zur musikalischen und künstlerischen Persönlichkeit, sowie die Befähigung zur eigenständigen Auseinandersetzung mit Musik und den mit ihr zusammenhängenden Künsten. 

Kindern und Jugendlichen wird damit in der Musik- und Kunstschule Waidhofen/Ybbstal als österreichweit einzigartiges Projekt erstmals unter einem Dach die Möglichkeit geboten, ihre Interessen zu entdecken und so ihre ganz individuellen Talente zu entfalten. 

Wichtig ist dabei die Grundfertigkeiten zu erlernen, damit diese als Voraussetzung in der eigenständigen Auseinandersetzung mit verschiedenen Künsten den Blick über den Tellerrand durch spezielle interdisziplinäre Projekte anregen und erlauben. 

Das gemeinsame kreative Tun zwischen Musizieren und bildnerisch oder darstellend künstlerisch Tätig Sein, wird durch interdisziplinäre Projekte besonders gefördert.